HEUREKA - Preisverleihung im C-Bau


Endlich sind sie da - die Ergebnisse des HEUREKA Wettbewerbes. Dabei handelt es sich um einen Wettbewerb mit dem Thema "Mensch und Natur", bei dem Multiple Choice Fragen gestellt werden. Bei 45 Fragen konnten maximal 180 Punkte erreicht werden. Die Klasse mit den meisten Teilnehmern war die 5c (22 Teilnehmer).

Die Preise und Urkunden wurden von Hr. Enderle und Hr. Roth überreicht.
 

Vom RNG nahmen 94 Schüler der Klassen 5-8 teil.

Bei der Bundeslandwertung haben einen Preis erhalten: 

Klasse 5: 1.Preis: Daniel Schikora, Klasse 5a, 165 Punkte,       
             2.Preis: Valentin Insam, Klasse 5a, 161 Punkte
Klasse 7: 3.Preis: Johannes Rupp, Klasse 7b,153 Punkte

  

Schulwertung:

Klasse 5: 1.Platz: Lucas Rohloff (5c) 157 Punkte
             2.Platz: Maximilian von Neukirch (5a), 141 Punkte
             3.Platz: Felix Sollner (5c), Hoang Long Nguyen (5c), 
                        Lars Schlegel (5e): jeweils 137 Punkte 

Klasse 6: 1.Platz: Lukas Steib (6d) 154 Punkte
             2.Platz: Lorenz Lagoda (6e) 149 Punkte
             3.Platz: Regina Wiesmüller (6a) 147 Punkte 

Klasse 7: 1.Platz: Thomas Forster (7b) 145 Punkte
             2.Platz: Clemens Eisenacher (7b) 132 Punkte
             3.Platz: Adrian Krämer (7b) 129 Punkte

Klasse 8: 1.Platz: Julius Steidele (8f) 156 Punkte
             2.Platz: Alexander Korn (8d) 151 Punkte
             3.Platz: Raimund Lau (8b) 144 Punkte


Hier können Sie mehr erfahren über HEUREKA ...