Ausdauerlauf Klasse 6

Bei sehr guten äußeren Bedingungen machten sicht die sechsten Klassen am Donnerstag morgen daran, ihren Ausdauertest zu absolvieren. In den höheren Klassen haben die Schülerinnen und Schüler 30 Minuten Zeit eine möglichst weite Strecke zurückzulegen, die dann laut Notentabelle in die Sportbewertung mit eingeht. In den Klassenstufen 5 und 6 orientiert sich das RNG am Laufabzeichen des Deutschen Leichtathletik Verbandes (DLV). Ziel ist es hier zu Laufen ohne zu Gehen - und das möglichst 40 Minuten lang. Im Schnitt erreichten diesen Wert 90% der 6. Klassen und erhielten somit ein "sehr gut" in der Ausdauernote.

Wir gratulieren den Schülerinnen und Schülern zu dieser sportlichen Leistung.