Schüleraustausch mit La Garenne-Colombes

Die Schüler des Französischaustausches - Foto: Marlen Kappler

Unsere Schüler waren in den in den Osterferien beim Schüleraustausch in Paris. Organisiert wurde der Austausch vom Partnerschaftsverein Wangen. Nach acht Stunden Zugfahrt wurden die Schüler am Rathaus von La Garenne-Colombes von den Gastfamilien empfangen. Das Wochenende verbrachten sie den Gastfamilien, um diese besser kennenzulernen. Dann stand eine aufregende Woche bevor: Die Schüler besuchten Sehenswürdigkeiten wie den Eiffelturm, Montmartre, Notre Dame und Saint-Michel. Am Ende der Woche ging es ins Disneyland. Hier freuten sich die deutschen Schüler über die Anwesenheit der französischen Austauschpartner, da sie an den anderen Tagen leider Schule hatten und nicht mit zu den Ausflügen konnten. Bei französischem Essen und guten Gesprächen verbrachten die Schüler auch die Osterfeiertage bei ihren Gastfamilien. Nach zwei Wochen in Frankreich merkten die RNG-Schüler nicht nur, dass sich ihr Französisch verbessert hatte, sondern dass sich auch viele Freundschaften gebildet hatten. Nach einem traurigen „au revoir“ freuten sich dieRNGler aber auch auf Familien und Freunde zuhause.

Weitere Informationen zu den Austauschprogrammen und Studienfahrten mit Frankreich finden sie hier ...