Schüleraustausch

La Garenne-Colombes heißt die Patenstadt von Wangen in Frankreich. Und mit Beginn der "Jumelage" der beiden Städte am 4. Juni 1980 wurde auch ein Schüleraustausch ins Leben gerufen. Jährlich reisen Schüler des RNG nach Frankreich und französische Schüler erwidern diesen Besuch im Sommer.

Seit 2008 gibt es aber auch eine enge Verbindung mit Südafrika. Johannesburg ist die Stadt, in der die Deutsche Internationale Schule liegt, mit der das RNG eine Partnerschaft eingegangen ist. Auch hier gibt es einen jährlichen Schüleraustausch. Vorteilhaft ist hier, dass sich die Schüler auf deutsch unterhalten können. Die sprachliche Nähe und der große kulturelle Unterschied machen diese Verbindung besonders spannend.